I agree Our site saves small pieces of text information (cookies) on your device in order to deliver better content and for statistical purposes. You can disable the usage of cookies by changing the settings of your browser. By browsing our website without changing the browser settings you grant us permission to store that information on your device.

Neuigkeiten/Einsätze
Zusammenspiel zwischen Bühne und Kran

14.05.2019 Präzisionsarbeit ist im Zusammenspiel zwischen Kran und Bühne sehr wichtig. Dies meistert unser Personal bei nicht gerade alltäglichen Einsätzen mit Bravour.

Notfalleinsatz mit Kran und Hubarbeitsbühne

19.03.2019 Die Donau hatte Treibgut an eine Brücke angeschwemmt. Der Druck war so groß, daß die Gefahr bestand, daß die Brücke mitgerissen würde. Ein schneller Einsatz war erforderlich. Mit unserem Großkran wurden mit dem Holzgreifer die großen Holzteile aus dem Wasser entfernt .Zuvor waren Versuche mit mehreren anderen Kränen gescheitert. Die große Reichweite bei hoher Kranlast und dem schnellen Handeln unseres Kranfahrers waren letztendlich für den Erfolg entscheidend. Anschließend wurde in einem Nacheinsatz mit einem Brückeningenieur die Brücke mit unserer 57 m Bühne begutachtet. Hier war die enorme seitliche Reichweite und die Möglichkeit unter 0 Grad zu fahren, unabdingbar. Ein weiterer Vorteil war mit unserem Hochleistungsscheinwerfer vom Korb aus die Brückenunterseite auszuleuchten. Man konnte somit sehr schnell eine Entscheidung über die Brückenstatik treffen. Das Ergenis war ,daß die Brücke sofort gesperrt und in der Folge abgerissen werden muß.

Elektrifizierung Teststrecke A1

15.02.2019 Auf der A 1 zwischen Lübeck und Hamburg ensteht derzeit einer der 3 Teststrecken in Deutschland  für elektrifiziertes Fahren auf der Autobahn. Mit dabei sind mehrere isolierte Bühnen von Stützle-Späth. Immer dabei wenn es um Inovationen geht.

Scherenbühnen- und Transporterweiterung

15.02.2019 Ab sofort können Sie im Höhenbereich bis 14 m auf eine Vielzahl neuer Scherenbühnen zurück greifen.

Gleichzeitig wurden unsere Transportkapazitäten erheblich erhöht. Aktuell haben wir 3 neue Transporter im 18 t Bereich erhalten. Durch diese sehr wendigen Fahrzeuge können wir in den immer enger werdenden Städten problemlos unsere Einsatzziele erreichen. Alle unsere Transportfahrzeuge erfüllen die neueste Euro 6 Norm. Selbstverständlich erfolgt die Anlieferung in der gewohnt pünktlichen und zuverlässigen Stützle-Späth Qualität.